Mustasch Neues Album „Thank you for the Demon“ im Januar

09.10.2013

Gain Music Entertainment haben die weltweite Veröffentlichung des neuen Albums der Testosteron-Rocker für Januar angekündigt. Die Band hat den ganzen Sommer an dem Silberling gearbeitet, nur unterbrochen von den zahlreichen Festivalauftritten.

Wenn man die üblichen Hangover nach den Gigs hinzurechnet, scheint das Album den Jungs ja schnell von der Hand gegangen zu sein. Als Appetitanreger wird's ab dem 20. November pünktlich zur Deutschland-Tour eine erste Single „California Love“ geben, einem Cover eines 2Pac-Songs von 1995 bzw. Joe Cockers „Woman to Woman“ von 1972. Die Rap-Parts hat Martin Westerstrand (Sänger der Band Lillasyster) übernommen.

Die Tour:

  • 22.11.2013 - Bremen, Schlachthof
  • 23.11.2013 - Osnabrück, Bastard Club
  • 24.11.2013 - Köln, Underground
  • 25.11.2013 - Berlin, Lido
  • 26.11.2013 - Frankfurt, Zoom
  • 29.11.2013 - Kufstein AT, Kulturfabrik
  • 01.12.2013 - Nürnberg, Hirsch
  • 02.12.2013 - München, Orangehouse
  • 03.12.2013 - Wien AT, Viper Room

P.S. Ralfs Solo-Single „Bed on Fire“ mit dem er am schwedischen Vorentscheid zum Eurovision Song-Contest teilgenommen hat, hat in Schweden Goldstatus erreicht.

Mustasch - Press1

Autor: Frank Reins

Konzert-Tip der Redaktion: